3DVIA your iPod #76: “Automatic Layout Positioning, and Project Mode”

Our very first German post and podcast!

Diese Woche begrüße ich herzlich Markus Koechl von SolidWorks Deutschland, der uns mit seinem podcast nicht nur einen großartigen Beitrag, sondern auch den ersten Beitrag in deutscher Sprache zur Verfügung stellt!

Markus wird uns heute zeigen, wie man mit 3DVIA Composer CAD Sub-Assemblies importiert und sie automatisch und an der richtigen Stelle im Verhältnis zu anderen Unterbaugruppen positioniert. Damit können große Baugruppen, zusammen mit Multi CAD Assemblies, sehr leicht aufgeteilt und in 3DVIA Composer importiert werden. Vielleicht haben Sie die gesamte Baugruppe nie zuvor gesehen oder als Datensatz vorliegen gehabt; dennoch sind sie jetzt in der Lage alle einzelnen Daten in 3DVIA Composer in hoher Performance zusammenzubringen, um sie für 2D oder 3D Dokumentationen weiterzuverwenden.

Markus beschreibt auch den „Projekt Modus“ von 3DVIA Composer und zeigt dabei den wesentlichen Nutzen seiner Verwendung auf. Vielen Dank an Markus für dieses exzellente Beispiel!

Sollten Sie ähnliche Ideen für zukünftige 3DVIA Composer Podcast Beiträge haben, dann lassen Sie es uns bitte wissen!

Leave a reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.